Datenschutz

 | 

Impressum

 | 

Links

 | 

Downloads

 | 

Aktuelles

Jetzt spenden!
Unser Team
Kontakt & Anfahrt


Kontakt:

Drogenverein Mannheim e.V.
K3, 11-14
68159 Mannheim

Telefon: 0621/15900-0
E-Mail: info@drogenverein.de


Besuchen Sie uns auf facebook!

Sprechzeiten

Telefonisch sowie persönlich nach Terminvereinbarung...
...vormittags

Di - Fr10 - 12 h

...nachmittags

Mo - Mi14 - 16 h
Do14 - 19 h


Offene Sprechstunde

Spontan und ohne Termin einfach so vorbeikommen:

Di: 10 - 13 h
Do: 16 - 19 h

Aktuelle Neuigkeiten

In Memoriam

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Benefizkonzert "Musik macht Mut"

Wir möchten Sie zu einem fantastischen Event einladen und freuen uns über Ihr Erscheinen. Eine rege Verbreitung der Veranstaltung wäre großartig.

Dienstag, 12.02.2019 20.00 Uhr, Capitol

Präsentiert von: Drogenverein MA + Caritasverband MA

Mit Stephan Ullmann Band, Katja Friedenberg und Rüdiger Skoczowsky

Wie kann die Suchthilfe in Mannheim auf das wichtige Thema „Kinder aus Suchtfamilien“ aufmerksam machen? Wie vermitteln wir, dass jedes sechste Kind in einem suchtbelasteten Elternhaus aufwächst? Wie bringen wir die Botschaft „In der Schwangerschaft KEIN Alkohol!“ in die Gesellschaft?

Mit Unterstützung der Künstler Stephan Ullmann und Band, dem Gesangsduo Katja und Rüdiger und der Mannheimer Sängerin Lorena Huber wollen wir dies mit einem Benefizkonzert im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche „Kinder aus Suchtfamilien“ machen. MUSIK MACHT MUT ist das Motto des Konzertes. Aus Mut wird Motivation, aus Motivation wird Hoffnung, aus Hoffnung wird Zuversicht, aus Zuversicht wird Zukunft.

Ticketkauf unter eventim.de oder unter Capitol-Mannheim.de.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

RisiK.O. 2.0: Hilfe für junge Menschen mit riskantem Alkoholkonsum

Anknüpfend an unsere Erfahrungen aus dem Projekt RisiK.O. der Jahre 2015/2016, in dem es um die Prävention von riskantem Alkoholkonsum von jungen Menschen im öffentlichen Raum ging, verwirklichen wir erneut ein durch das Sozialministerium Baden-Württemberg gefördertes Angebot. Wir arbeiten mit dem Jugendhaus Vogelstang zusammen und unsere Mitarbeiterin Berfin Makbul macht das Projekt im Rahmen der aufsuchenden Arbeit bei den Jugendlichen bekannt. Übergeordnetes Ziel ist die Sensibilisierung der Jugendlichen und jungen Erwachsenen zu einem risikoarmen Konsum von Alkohol. Darüber hinaus sollen die Bedürfnisse der Zielgruppe erhoben werden, um Handlungsbedarfe für den Stadtteil abzuleiten.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Preis der Fuchs Petrolub SE

Im Dezember 2018 durften wir uns über den Förderpreis der Fuchs Petrolub SE freuen. Gefördert wurde unser Projekt PATRONUS, in dem ehrenamtliche Helfer_innen Kindern aus Suchtfamilien zur Seite stehen und mit ihnen Freizeit verbringen.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Jahresbericht 2018

Unser Jahresbericht 2018 steht allen interessierten Leserinnen und Lesern zum Download bereit.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Archiv "Aktuelles 2018"

Archiv "Aktuelles 2017"

Archiv "Aktuelles 2016"

Archiv "Aktuelles 2015"

Archiv "Aktuelles 2014 und 2013"

Sprechen Sie uns an!

Vereinbaren Sie direkt einen Termin mit einer Mitarbeiterin oder einem Mitarbeiter aus unserem Beratungsteam.

Oder kommen Sie während der offenen Sprechstunden spontan vorbei:

Dienstag: 10 bis 13 Uhr

Donnerstag: 16 bis 19 Uhr

© 2013 Drogenverein Mannheim e.V.